Fallstudie: EControl-Glas verwendet Perle Device Server für Aktualisierung & Fernzugriff auf elektronisch gesteuerte Fensterscheiben

15.01.2018
Bessere Funktionalität & Flexibilität sowie geringere Einsätze von Wartungsfahrzeugen bedeuten Zeit- und Geldersparnissen
Die Installation von intelligentem Glas ersetzt die energieineffiziente, konventionelle Verglasung.

Die Installation von intelligentem Glas ersetzt die energieineffiziente, konventionelle Verglasung.

EControl-Glas ist ein führender Hersteller und Innovator für elektrochromatisches, intelligentes Glas. Das elektronisch dimmbare Glas wird zumeist für die Verkleidung von Bürogebäuden und für Oberlichter eingesetzt. Einzelne Glasscheiben werden jedoch auch immer häufiger in Wohngegenden verwendet. Das Glas reagiert auf Sonnenstrahlen und passt seinen Farbton entsprechend an. Es enthält jedoch auch "intelligente" Elemente zur Steuerung verschiedener Einstellungen.

Die Installation von intelligentem Glas ersetzt die energieineffiziente, konventionelle Verglasung. Zusätzlich zeigen mehrere Studien, dass Arbeitnehmer, die an Arbeitsplätzen mit Fenstern und bei natürlichem Sonnenlicht arbeiten, wesentlich glücklicher und produktiver sind.

Zur Lösung dieses Problems wurden Perle IOLAN Device Server über RS485 mit den GCUs verbunden. Servicetechniker können nun per Fernzugriff über TCP/IP oder GSM-Modems auf die Installationen zugreifen. Jede ECONTROL® Scheibe verfügt über ihre eigene Steuereinheit (SCU-H), die sich in einem Steuerkasten oder auf einer DIN-Hutschiene befindet. Diese SCU-H werden zu einer Gruppensteuereinheit (GCU) verbunden, die über eine Benutzerschnittstelle die Dimmung definiert. Jede GCU kann bis zu 200 SCU-H über einen lokalen RS485-Bus steuern.

Die Steuereinheiten erfordern regelmäßige Software-Updates, Fehlersuche, Parameter-Updates und so weiter. Zuvor musste ein Ingenieur von EControl-Glas den Standort aufsuchen, um diese Updates zu installieren, da keine Fernzugriffsfunktion verfügbar war.

Udo Eichel, Technologieleiter bei EControl-Glas erkannte, dass die Instandhaltung der Kundeninstallationen auf diese Art und Weise extrem zeitaufwendig und teuer war. Er sagte: "Einige unserer Installationen bestehen aus mehr als 250 Glasscheiben. Es wurde offensichtlich, dass wir in der Lage sein mussten, zukünftige Installationen per Fernzugriff instand zu halten."

Das elektronisch dimmbare Glas wird zumeist für die Verkleidung von Bürogebäuden und für Oberlichter eingesetzt

"Kostenintensive Einsätze von Wartungsfahrzeugen wurden eliminiert," sagte Eichel. "Unsere Servicetechniker haben sicheren Zugriff auf jede Fensterscheibe und können sie per Fernzugriff überprüfen. Selbst ältere Installationen sind nun mithilfe eines im Nachhinein angebrachten Diagnosekits für uns zugänglich. Wir bewegen uns dank Perle Systems in eine neue Richtung. Was zu Anfang unserer Servicevorgänge optimieren sollte, hat uns zu einem moderneren und intelligenten Universalprodukt geführt."

Zur Lösung dieses Problems wurden Perle IOLAN Device Server über RS485 mit den GCUs verbunden.

Informationen zu EControl-Glas: – www.econtrol-glas.de.

Unser Fachwissen basiert auf fast 20 Jahren Entwicklung und einem Reichtum an Erfahrung mit moderner Flachglastechnologie. 2006 übertrugen wir unser Fachwissen über ein MBO an ein unabhängiges Unternehmen. Außerdem kamen private Investoren und erfahrene Manager aus der Flachglasbranche als Direktoren hinzu.

Seit September 2009 haben wir unseren Hauptsitz in Plauen (Vogtland), einer Region mit langjähriger industrieller Tradition. Hier haben wir unsere EControl-Technologie industrialisiert und werden sie in den kommenden Jahren weiter ausbauen und entwickeln. Natürlich ist unser eigenes Gebäude ebenfalls mit EControl® ausgestattet.

Über Perle Systems

Perle ist ein führender Anbieter zuverlässiger, und preislich wettbewerbsfähiger serieller, I/O, Ethernet und LWL Konnektivitätslösungen, die mit vielfältigen Features ausgestattet sind. Unternehmen der ganzen Welt vertrauen in unternehmenskritischen Situationen auf Perles Angebot bester Konnektivitätstechnologie.

Perles Produkte umfassen Terminal ServerConsole ServerDevice ServerEthernet I/O Device ServerSerielle KartenEthernet ExtenderMedienkonverter und Industrielle Ethernet Switches - die idealen Produkte für Unternehmen, die Netzwerkkonnektivität zwischen multiplen Standorten aufbauen, sichere übertragung kritischer und sensibler Informationen absichern, Netzwerkgeräte und - anwendungen aus der Ferne überwachen und verwalten möchten, und vieles mehr.

Quelle: Perle Systems


© copyright @ Bachert Datentechnik GmbH 2018