Panasonic ist offizieller technischer Partner in Cannes

23.06.2017
Als „Technical Partner of the Cannes Film Festival“ stellt Panasonic mit 100 TVs im „Le Palais des festivals“ das technische Highlight des Festivals
Cannes Technical Partner

Das Know-how von Panasonic und die enge Zusammenarbeit mit der Filmindustrie stehen bei den Festspielen in Cannes im Fokus.

Panasonic hat die Ehre, offizieller technischer Partner beim 70. Jubiläum der Internationalen Filmfestspiele von Cannes zu sein. Diese besondere Partnerschaft gibt Panasonic die Gelegenheit, in angemessenem Rahmen den neuen Referenz OLED TV TX-65EZW1004 zu präsentieren. Das Know-how von Panasonic und die enge Zusammenarbeit mit der Filmindustrie stehen bei den Festspielen in Cannes im Fokus. 

Optimiert von Spezialisten aus Hollywood und ausgestattet mit dem neuen Studio Colour HCX2 Processor erfüllt der EZW1004 höchste Bildstandards. Die High Dynamic Range (HDR)-Wiedergabe, die Bildschärfe, die Helligkeit, der Schwarzwert und der erweiterte Farbraum übertreffen alles bisher da gewesene und machen den EZW1004 zum technischen Highlight. Dank der intensiven Zusammenarbeit mit den Experten der Hollywood Labs, gelang es Panasonic, den HCX2 Prozessor des EZW1004 besonders fein zu justieren. Damit ist es möglich, Filme so detailgetreu wiederzugeben, wie es Filmemachern sonst nur im Kino möglich ist.

Panasonic OLED TV TX-65EZW1004

„Es ist uns eine große Ehre, die Filmfestspiele in Cannes zu unterstützen. Wir sehen uns als Partner der Filmindustrie und versuchen stets, die Möglichkeiten der TV-Technologie immer weiter zu entwickeln. Unser Ziel ist es, Bilder so akkurat darzustellen, wie es der Filmregisseur beabsichtigt hat“, sagt Dirk Schulze, Head of Product Marketing TV / Home-AV bei Panasonic Deutschland.

„Aufgrund unserer langen Tradition und Erfahrung in Hollywood weist der EZW1004 viele semi-professionelle Features auf. Dies hebt ihn auf Augenhöhe zu professionellem Studioequipment. Die Qualität unserer TVs wird den Regisseuren, den technischen Teams und den Schauspielern die Anerkennung zollen, die Ihnen zusteht.“ 

Insgesamt installiert Panasonic während der Filmfestspiele 100 TVs und 20 Blu-ray Player im „Palais des Festivals et des Congrès“, dem Veranstaltungsort der Festspiele, und sichert sich so eine starke Aufmerksamkeit bei allen Gästen. 

Über Panasonic: 

Die Panasonic Corporation gehört zu den weltweit führenden Unternehmen in der Entwicklung und Produktion elektronischer Technologien und Lösungen für Kunden in den Geschäftsfeldern Consumer Electronics, Housing, Automotive und B2B Business. In der fast 100-jährigen Unternehmensgeschichte expandierte Panasonic weltweit und unterhält inzwischen 495 Tochtergesellschaften und 91 Beteiligungsunternehmen. Im abgelaufenen Geschäftsjahr (Ende 31. März 2017) erzielte das Unternehmen einen konsolidierten Netto-Umsatz von 7,343 Billionen Yen / 56,3 Milliarden EUR. Panasonic hat den Anspruch, durch Innovationen über die Grenzen der einzelnen Geschäftsfelder hinweg Mehrwerte für den Alltag und die Umwelt seiner Kunden zu schaffen. Weitere Informationen über das Unternehmen sowie die Marke Panasonic finden Sie unter www.panasonic.com/global/home.htmlund www.experience.panasonic.de/.

Quelle: Panasonic Deutschland

 

 


© copyright @ Bachert Datentechnik GmbH 2017