Tragbare Projektorserie von Panasonic mit Geräten für schnelle Inbetriebnahme

23.02.2017
Panasonic präsentiert auf der ISE 2017 in Amsterdam eine Reihe benutzerfreundlicher, leichter, portabler und leistungsfähiger Projektoren für Unternehmen und Bildungseinrichtungen.
Die 3LCD PT-VZ580 Reihe umfasst drei kabellose und drei kabelgebundene Modelle

Die 3LCD PT-VZ580 Reihe umfasst drei kabellose und drei kabelgebundene Modelle

Die 3LCD PT-VZ580 Reihe umfasst drei kabellose und drei kabelgebundene Modelle mit 5.000 lm Leuchtkraft bei WUXGA- (PT-VZ585N/PT-VZ580), 5.300 lm bei WXGA- (PT-VW545N/PT-VW540), und 5.500 lm bei XGA-Auflösung (PT-VX615N/PT-VX610). Ein Kontrastverhältnis von 10.000:1 sorgt bei allen Modellen für klare und lebhafte Bilder.

Die kabellosen Modelle sind mit Miracast-Technologie ausgestattet, die eine einfache Projektion von Dokumenten, Full HD-Videos, Bildern und Audio-Dateien über iOS und Android sowie Mac und PC ermöglicht.

Dank Moderatorfunktion können mit Miracast bis zu zehn Nutzer Dokumente ganz einfach teilen. Zusätzlich sorgt Dual-Band-Übertragung (5 GHz / 2,4 GHz) für ein schnelles Set-Up und ermöglicht Vollbild-Spiegelung von Bildinhalten kompatibler Geräte mit bis zu Full HD-Auflösung. Die Inbetriebnahme der Geräte ist zudem dank der Wireless-Projektor- oder der Wireless-Manager- App sehr schnell möglich.

Der ECO2-Modus verlängert die Lebensdauer der Lampen und Filter auf bis zu 7.000 Stunden, was die Betriebskosten signifikant senkt. Dieser Modus minimiert zusätzlich das Betriebsgeräusch auf nur 29 dB. Die kabellosen Modelle unterstützen auch DIGITAL LINK, mit dem Video- und Steuersignale über ein einziges Kabel aus Entfernungen 3LCD PT-VZ580 Reihe umfasst drei kabellose und drei kabelgebundene Modelle mit 5.000 lm Leuchtkraft bei W von bis zu 150 m übertragen werden können.

„Der leichte Projektor wiegt nur 5kg und ist damit perfekt für Schulen und Büros geeignet“, sagt Eduard Gajdek, Produktmanager bei Panasonic. „Die vernetzten Modelle weisen einige praktische Features auf: EAP-Security hält unbefugte Nutzer vom Zugriff auf den Projektor ab und der Zugriff per mobilem Endgerät funktioniert komfortabel durch Scannen eines QR-Codes.“

Panasonic 3LCD PT-VZ580 mit 5.000 lm Leuchtkraft bei WUXGA

Für weitere Informationen besuchen Sie bitte. http://business.panasonic.de/visuelle-systeme

Über Panasonic System Communications Company Europe (PSCEU)

Panasonic System Communications Company Europe (PSCEU) hat es sich zum Ziel gesetzt, die Arbeit von professionellen Anwendern zu optimieren und ihren Organisationen dabei zu helfen, die Effizienz und Leistungsfähigkeit mit weltweit führender Technologie zu erhöhen. Wir helfen Unternehmen dabei, alle Arten von Informationen zu erfassen, zu verarbeiten und zu übertragen: Bild, Ton, Text und elektronische Daten im Allgemeinen.

Zu den Produkten gehören Überwachungskameras, Telekommunikationssysteme, Multifunktionsdrucker, professionelle Scanner-Lösungen, Kameras für Broadcast, ProAV und Industrial Medical Vision, Projektoren, großformatige Displays, widerstandsfähige Mobile Computing Produkte und Brandmelder für Unternehmen.

Mit rund 400 Mitarbeitern, einem großen Erfahrungsschatz in der Entwicklung und im Design, der Möglichkeit für weltweites Projektmanagement und einem großen europäischen Partner-Netzwerk, bietet PSCEU konkurrenzlose Leistungsfähigkeit in seinen Märkten.

PSCEU besteht aus fünf Unternehmenseinheiten:

  • Communication Solutions umfassen professionelle Scanner, Multifunktionsdrucker und Telekommunikationssysteme.
  • Computer Product Solutions verbessert die Produktivität mobiler Mitarbeiter mit den robusten TOUGHBOOK Notebooks, TOUGHPAD Tablet-PCs und Electronic Point of Sales (EPOS) Systemen. Panasonic ist damit Marktführer in Europa und hatte im Jahr 2015 mit der Marke TOUGHBOOK einen Marktanteil von 66% im europäischen Markt für robuste Notebooks/Convertibles und mit der Marke TOUGHPAD 59% im Markt für robuste Tablet PCs (VDC, März 2016).
  • Professional Camera Solutions bieten exzellente Bildqualität mit professionellen audiovisuellen, industriellen und medizinischen Bildverarbeitungstechnologien.
  • Security Solutions umfassen Videoüberwachungskameras und -rekorder, Gegensprechanlagen (Video Intercom), Systeme für Zutrittskontrolle und Einbruchfrüherkennung sowie Brandmeldeanlagen.
  • Visual System Solutions umfassen Projektoren und professionelle Displays. Panasonic bietet die größte Bandbreite an visuellen Lösungen und ist europäischer Marktführer im Bereich von Hochleistungsprojektoren mit einem Umsatzanteil von 43,9% (Futuresource, >5000lm (Januar-März 2015) exklusive D-Cinema).

Die Panasonic Corporation ist weltweit führend in der Entwicklung und Produktion elektronischer Technologien und Lösungen für Kunden in den Geschäftsfeldern Residential, Non-Residential, Mobility und Personal Applications. Seit der Gründung im Jahr 1918 expandierte das Unternehmen weltweit und unterhält inzwischen über 474 Konzernunternehmen auf der ganzen Welt. Im abgelaufenen Geschäftsjahr (Ende 31. März 2016) erzielte Panasonic einen konsolidierten Netto-Umsatz von 7,553 Billionen Yen/56,794 Milliarden EUR. Das Unternehmen hat den Anspruch, durch Innovationen über die Grenzen der einzelnen vier Geschäftsfelder hinweg Mehrwerte für den Alltag und die Umwelt seiner Kunden zu schaffen. Weitere Informationen über das Unternehmen sowie die Marke Panasonic finden Sie unter www.panasonic.net

Quelle: Panasonic Visuelle Systeme


© copyright @ Bachert Datentechnik GmbH 2017