Microsoft Windows 10: Kostenloses Upgrade-Angebot endet am 29. Juli 2016

17.05.2016
In der letzten Woche hat Microsoft das Ende des kostenlosen Upgrade-Angebots für Windows 10 bestätigt. Deutsche Preise bleiben nach dem Stichtag wie gewohnt
Microsoft Logo

Kunden erhalten Windows 10 noch bis zum 29. Juli 2016 für ihre qualifizierten Windows 7 und Windows 8.1 Rechner als kostenlosen Download. Nach diesem Stichtag erwerben Anwender Windows 10 wie gewohnt im Rahmen eines Neugerätekaufs oder weiterhin als Vollversion zu den bekannten Preisen: Windows 10 Home für 135 Euro (UVP, inkl. MwSt.) und Windows 10 Pro für 279 Euro (UVP, inkl. MwSt.).

Microsoft Windows LogoInteressierte Nutzer haben somit noch rund 80 Tage Zeit, um das kostenlose Upgrade-Angebot auf Windows 10 zu nutzen. Microsoft empfiehlt allen Anwendern den Umstieg auf die sicherste und modernste Windows Version, die mittlerweile bereits auf 300 Millionen aktiven Geräten läuft.

Weitere Informationen zum Ende des kostenlosen Upgrade-Angebots gibt es auf dem Windows Experience Blog.

Ein Beitrag von Irene Nadler (@irenenadler)
Communications Manager Devices und Services bei Microsoft Deutschland

Quelle: Microsoft Presse Blog


© copyright @ Bachert Datentechnik GmbH 2018