Bachert Datentechnik wünscht fröhliche Weihnachten und ein gutes neues Jahr!

23.12.2015

Haben Sie Zeit für eine kleine Weihnachtsgeschichte? Unsere Weihnachtsgeschichte?

Der Weihnachtsmann schreibt Ihnen

Wetzlar im Dezember 2015

 

Liebe Kunden, Partner und Freunde unseres Hauses!

„Denn sie hatten sonst keinen Raum in der Herberge“: Wer kennt ihn nicht, den Satz aus der Weihnachtsgeschichte um Josef und seine hochschwangere Maria? Um zwei Menschen, die eine Bleibe suchen und schließlich in einem Stall Unterschlupf finden und dort ihr Kind, das Jesuskind, zur Welt bringen?

„Denn sie hatten sonst keinen Raum in der Herberge“: Millionen Menschen geht es derzeit wie Maria und Josef vor mehr als 2000 Jahren. Sie sind auf der Flucht, suchen eine sichere Bleibe, eine Zukunft für sich und vor allem ihre Kinder. Menschen irren durch Europa, durchqueren mit Kleinkindern und Babys auf dem Arm eiskalte Bäche, stehen vor Stacheldrahtzäunen, werden verjagt. Wer es bis Deutschland schafft, kommt für Wochen in eine Massenunterkunft – ohne Privatsphäre, ohne Hab und Gut.


„Denn sie hatten sonst keinen Raum in der Herberge“: Diesen Satz aus der Weihnachtsgeschichte wollen wir so nicht hinnehmen. Schon lange vor Weihnachten hat die Firma Bachert Datentechnik deshalb angefangen, sich in der ehrenamtlichen Flüchtlingsarbeit in Wetzlar zu engagieren. Mit Spielenachmittagen und Deutschunterricht für Flüchtlingskinder und ihre Eltern bringen wir Abwechslung in das bange Warten auf eine Aufenthaltsgenehmigung. Manchmal gelingt es uns sogar, ein Lächeln in die Gesichter der traumatisierten Menschen zu zaubern.

Mohammed aus Damaskus mit seiner neuen Bratsche (Bild: Reimund Schwarz)

Wie in das von Mohammed aus Syrien (Bild: Reimund Schwarz). Plünderer hatten in seinem Haus in Damaskus seine Bratsche geraubt, auf der Flucht hat es den Symphoniker nach Wetzlar verschlagen. Mit unserer Vermittlung und unserem Netzwerk konnten wir Mohammed nicht nur zu einer neuen Bratsche verhelfen, sondern auch zu einem Platz im Wetzlarer Kammerorchester. So geht Integration.

Wir haben Raum in der Herberge: Raum für Mitgefühl, für Mitmenschlichkeit. Raum für Willkommenskultur. Um unser Engagement weiter auszubauen, geht unsere Spende in diesem Jahr zugunsten der ehrenamtlichen Flüchtlingsarbeit in Wetzlar.

Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass wir aus diesem Grund auf Weihnachtsgeschenke verzichten. Wir wollen stattdessen mit denen teilen, die nichts mehr haben.

Wir möchten Ihnen an dieser Stelle danken. Für Ihre Treue, neue und folgende Aufträge und eine gelungene Zusammenarbeit. Vielen Dank auch, dass Sie sich die Zeit genommen haben, unsere Weihnachtsgeschichte zu lesen.

Gesegnete Weihnachten und ein gutes Neues Jahr

Ihr Thomas Bachert

und das Bachert Datentechnik Team


Info: Unser Büro ist über Weihnachten und Neujahr vom 24.12.2015 bis zum 01.01.2016 nicht besetzt. Kunden mit Servicevertrag rufen bitte die bekannte Nummer an oder senden eine Email an support@bachert.de.

Bachert Datentechnik GmbH, Schanzenfeldstrasse 14, D-35578 Wetzlar, Tel: 06441-4478-0, Fax: -199 Email: info@bachert.de,HRB 1066 Amtsgericht Wetzlar, Geschäftsführer: Thomas Bachert

Besuchen Sie uns auf Bachert.de, folgen Sie uns auf Facebook oder Twitter und sehen Sie uns auf Youtube


© copyright @ Bachert Datentechnik GmbH 2018