Unterhaltung wie Zuhause - Hospitality Display HD673 für Einrichtungen im Gesundheitswesen

01.10.2015
In Krankenhäusern und Pflegeeinrichtungen stehen die Gesundheit und das Wohlbefinden der Patienten an erster Stelle – somit muss die Ausstattung der Räumlichkeiten vor allem eins sein: multifunktional.
Samsung HD673 Hospitality Display

Samsung HD673 Hospitality Display

Das neue Samsung Hospitality Display HD673 LED verbindet deshalb ein aufgeräumtes, weißes Design mit der Erfüllung hoher Hygienestandards und ermöglicht Patienten gleichsam die Nutzung eines vielseitigen Entertainment-Programms.

Das Samsung Hospitality Display HD673 bringt nicht nur brillanten TV-Genuss und jede Menge Abwechslung in die Patientenzimmer, sondern fügt sich durch die weiße Farbe des Rahmens nahtlos in die helle Umgebung von Gesundheitseinrichtungen ein. Die glatten Oberflächen von Bildschirm und Fernbedienung tragen zu einer klinisch reinen Umgebung bei, denn beide Teile lassen sich einfach reinigen und desinfizieren. Sie erfüllen damit die hohen hygienischen Anforderungen, um eine problemlose Nutzung der Geräte durch unterschiedliche Patienten, Pfleger und Gäste zu gewährleisten.

Das Hospitality Display HD673 ist mit der Serverlösung LYNK Reach kompatibel, die eine zentrale Steuerung der auf dem Bildschirm angezeigten Informationen ermöglicht. Egal ob Speiseplan, Sprechstunden oder das täglich wechselnde Unterhaltungsangebot – auf diese Weise werden Patienten einfach und effizient mit den wichtigsten Neuigkeiten versorgt.

Samsung HD673 Hospitality DisplayDarüber hinaus unterstützt das Display auch die Remote Jack Pack-Funktion: Dabei handelt es sich um vom Display getrennte Anschlüsse, die überall im Raum installiert werden können. Selbst wenn das TV-Gerät hoch an der Wand oder mitten im Raum angebracht ist, können Patienten so ihre eigenen mobilen Geräte direkt per Kabel ganz komfortabel am Nachttisch anschließen. Damit beim Fernsehgenuss die Einstellung der Lautstärke den Zimmernachbarn nicht in seiner Ruhe stört, lässt sich diese von vorneherein vom Personal auf ein bestimmtes Maximum einstellen. Durch den Headphone ID-Eingang erkennt das Hospitality Display, wenn ein Kopfhörer angeschlossen wurde. So reicht eine kurze Bestätigung über die „Mute“-Taste, um den Ton vom Gerät auf den Kopfhörer umzuschalten – und umgekehrt.

Das Hospitality Display HD673 ist ab sofort verfügbar.

Über Samsung Electronics:

Samsung Electronics Co., Ltd. inspiriert Menschen und eröffnet ihnen auf der ganzen Welt neue Möglichkeiten. Mit Innovationen und dem Streben, immer wieder Neues zu entdecken, verändern wir die Welt von Fernsehern, Smartphones, Wearables, Tablets, Kameras, Druckern, Hausgeräten, Netzwerk-Systemen bis hin zu Medizintechnik, Halbleitern und LED-Lösungen. Unsere Initiativen, unter anderem in den Bereichen Digital Health und Smart Home, machen uns zudem zu einem Schrittmacher für das Internet der Dinge. Wir beschäftigen weltweit 319.000 Menschen in 84 Ländern bei einem Jahresumsatz von 196 Milliarden US-Dollar. Entdecken Sie mehr auf www.samsung.com/de und unserem offiziellen Blog unter global.samsungtomorrow.com.

Quelle: Samsung Deutschland

Samsung HD673 Hospitality Display


© copyright @ Bachert Datentechnik GmbH 2018