Neue Epson Projektoren für daheim und das Büro

25.09.2015
Epson EB-Serie für Filme und Präsentationen in hoher Qualität
Epson EB-S31 - vielseitiger und mobiler Projektor

Epson EB-S31 - vielseitiger und mobiler Projektor

Die neuen vielseitigen und mobilen Projektoren (EB-U32, EB-U04, EB-W32, EB-W31, EB-W04, EB-X31, EB-S31, EB-S04) sind sowohl für zu Hause als auch fürs Büro geeignet. Die Projektoren sind je nach Typ mit XGA, WXGA oder WUXGA-Auflösung verfügbar und bieten bei einer Helligkeit von bis zu 3.200 Lumen einen Kontrast von bis zu 1:15.000. Dank moderner Schnittstellen wie HDMI und WLAN, je nach Typ optional verfügbar, lassen sich die neuen Epson EB-S/U/W/X-Geräte leicht in alle Umgebungen einbinden. Diese Projektoren profitieren von der 3LCD-Technologie und einer gleich hohen Weiß- und Farblichtleistung und sind dadurch ganze drei Mal heller als Ein-Chip-DLP-Projektoren[1]. Die neuen Projektoren der Epson EB-S/U/W/X-Serie sind ab September im qualifizierten Handel verfügbar.

Preise:          

Epson EB-S04:            309,00 Euro / 325,00 CHF (UVP, inkl. MwSt.)
Epson EB-S31:            399,00 Euro / 425,00 CHF (UVP, inkl. MwSt.)
Epson EB-U04:            649,00 Euro / 685,00 CHF (UVP, inkl. MwSt.)
Epson EB-U32:            792,28 Euro / 838,02 CHF (UVP, inkl. MwSt.)
Epson EB-W04:           449,00 Euro / 475,00 CHF (UVP, inkl. MwSt.)
Epson EB-W31:           549,00 Euro / 575,00 CHF (UVP, inkl. MwSt.)
Epson EB-W32:           649,00 Euro / 685,00 CHF (UVP, inkl. MwSt.)
Epson EB-X31:            479,00 Euro / 505,00 CHF (UVP, inkl. MwSt.)

Schahin Elahinija, Leiter Marketing der Epson Deutschland GmbH, sagt: „Mobile Projektoren müssen vielseitig sein, damit sie an verschiedenen Orten einsetzbar sind. Die neuen EB-S/U/W/X-Projektoren finden ihren Platz nicht nur bei Präsentationen am Arbeitsplatz und im Home Office, sondern auch bei Film- oder Gaming-Erlebnissen in den eigenen vier Wänden.“

Die Projektoren sind mobil und leicht zu transportieren. In der mitgelieferten Tragetasche wird der Projektor zu Hause oder im Büro transportiert, ohne dass sich Anwender um Kabel oder etwaige Beschädigungen sorgen müssen. Dank der vertikalen und horizontalen Trapezkorrektur werden die Geräte in den unterschiedlichsten Positionen ohne verzerrte Bildwiedergabe aufgestellt.

Einmal aufgestellt, ist das Anschließen eines mobilen Gerätes wie ein Smartphone so einfach wie das Scannen eines QR-Codes. Der Nutzer lädt sich lediglich die iProjection App herunter und projiziert[2] sofort von seinem mobilen Gerät aus Fotos, Videos und Dokumente. Alle Modelle dieser Projektorenreihe verfügen über einen HDMI-Eingang[3] für die komfortable Wiedergabe von digitalen Bild- und Audioquellen in HD-Qualität. Außerdem glänzen die Projektoren durch lange Standzeiten. Selbst wenn der Projektor einmal täglich für das Anschauen eines Films genutzt wird, würde es 15 Jahre dauern[4], bevor die Lampe oder der Luftfilter ausgetauscht werden müssen.

Epson EB-U04 - vielseitiger und mobiler ProjektorWährend die gesamte Produktreihe in allen Bereichen eingesetzt werden kann, eignen sich insbesondere die Modelle EB-U32 und EB-W32 für Büroumgebungen. Der vielseitige EB-U32 bietet eine WUXGA-Auflösung und damit die Möglichkeit, Unternehmensinhalte in ihrer nativen Auflösung – einschließlich Full-HD – darzustellen. Die Geräte verfügen über zahlreiche Anschlussmöglichkeiten, dank denen auch kurzfristig einberaumte Meetings produktiv genutzt werden können.

Mit den beiden Office-Modellen werden Präsentationen auf mehreren Projektoren innerhalb eines Netzwerks übertragen und sind so an verschiedenen Orten verfügbar. Die Nutzer an diesen Orten können sogar ihre eigenen Inhalte drahtlos von ihren Geräten aus mit anderen Meeting-Teilnehmern teilen. Durch das Anschließen eines ELPAP10 WLAN-Adapters stehen diese großartigen Funktionen auch allen anderen Modellen der Produktreihe zur Verfügung.

Fussnoten:

[1] Farbhelligkeit (Farblichtleistung) gemessen gemäß IDMS 15.4. Die Farbhelligkeit hängt von den jeweiligen Einsatzbedingungen ab. Führende Epson 3LCD-Projektoren für Business und Bildung im Vergleich zu führenden Ein-Chip-DLP-Projektoren, basierend auf NPD-Daten von Juni 2013 bis Mai 2014 und Daten von PMA Research vom 1. bis 3. Quartal 2013.

[2] Erfordert eine drahtlose Verbindung via ELPAP10 WLAN-Adapter  (EB-U04, EB-W31, EB-W04, EB-X31, EB-S31, nur EB-S04).

[3] EB-U32 und EB-U04 verfügen über zwei HDMI-Eingänge. Alle anderen Modelle haben einen.

[4] Lebensdauer der Lampe und des Filters beträgt im Eco-Modus 10.000 Stunden. Die Zahl basiert auf einer typischen Filmlänge von 105 Minuten, wenn der Projektor im Eco-Modus benutzt wird.

Über Epson Deutschland

Die Epson Deutschland GmbH ist ein führender Anbieter von Druckern, Scannern und Projektoren für Unternehmen, öffentliche Auftraggeber und Privatkunden. Speziell für Handel und Industrie bietet Epson Produkte und Lösungen  für den Großformat-, Kassen-, Etiketten- und Ticketdruck. Erweitert wird das Produktportfolio um Robotersysteme für Montage und Handhabung. Die Epson Deutschland GmbH wurde 1979 als Tochter der japanischen SEIKO EPSON CORPORATION gegründet. Das in Meerbusch (Nordrhein-Westfalen) ansässige Unternehmen beschäftigt über 200 Mitarbeiter und verantwortet die Vertriebsgebiete Deutschland, Österreich und die Schweiz. Am Standort Meerbusch betreibt Epson zudem ein Industry Solutions Center, in dem energieeffiziente Büro- und spezialisierte Industrieanwendungen im Einsatz präsentiert werden.

www.epson.de

Über Epson Europa

Epson Europe B.V. mit Sitz in Amsterdam ist der regionale Hauptsitz der Gruppe für Europa, den Nahen Osten, Russland und Afrika. Epson Europe beschäftigt 1.700 Mitarbeiter und erzielte im Geschäftsjahr 2014 einen Umsatz von 1.551 Millionen Euro.

www.epson.eu

Über die Epson Gruppe

Als eines der weltweit innovativsten Unternehmen ist es Ziel von Epson, mit vielfältigen Lösungen für das Büro, das Zuhause sowie für Industrie und Handel Kundenerwartungen immer wieder zu übertreffen. Das Produktangebot basiert auf kompakten, stromsparenden und mit höchster Präzision arbeitenden Epson Technologien und reicht von Tintenstrahldruckern, Drucksystemen und 3LCD-Projektoren bis hin zu Industrierobotern, Smart-Brillen und Sensorlösungen.
Die Epson Gruppe gehört zu der japanischen Seiko Epson Corporation und beschäftigt weltweit mehr als 70.000 Mitarbeiter in 94 Unternehmen. Epson ist stolz auf seinen globalen Beitrag zum Umweltschutz und auf das soziale Engagement an den Standorten seiner Niederlassungen.

http://global.epson.com

Umweltvision 2050

Mit der Umweltvision 2050 setzt Epson sein langjähriges Engagement für umweltbewusstes und nachhaltiges Wirtschaften fort.

eco.epson.com

Quelle: Epson Deutschland


© copyright @ Bachert Datentechnik GmbH 2018