NetzwerkDonnerstag 26. Mai

Workshopseminar in Wetzlar

Gesicherter Internetzugang für Mitarbeiter und Gäste

Heutzutage benötigt praktisch jeder Zugriff auf das Internet mit seinen schier unendlichen Möglichkeiten und Gefahren. Wie kann ein Unternehmen oder eine Institution sicherstellen, dass interne und externe Personen nur Zugriff auf freigegebene und unbedenkliche Internetquellen bekommen, die unbedenklich sind? Web-Contentfilter und Wireless-Public-Hot-Spot Lösungen bieten die notwendigen und sicheren Lösungen für diese Problematik.

Wir zeigen Ihnen, was es für professionelle Möglichkeiten gibt und wie Sie diese optimal für Ihre Zwecke nutzen können. Mehr noch, wir zeigen Ihnen direkt wie diese Lösungen beim Hersteller LANCOM funktionieren und wie sie zu konfigurieren sind. Unser Workshop ist ideal für praktisch orientierte Mitarbeiter der IT- und Netzwerkadministration.

Wireless-Public-Hot-Spot:

  • Allgemeine Informationen
  • LANCOM LanConfig BildschirmRechtliche Situation (keine Rechtsauskunft!)
  • Praktische Inbetriebnahme
  • Präsentation der Lösung in der Praxis

Web-Contentfilter:

  • Allgemeines zum "Surfverhalten"
  • Contentfilter – was ist das und was kann er?
  • Warum ist ein Contentfilter sinnvoll, ja sogar erforderlich
  • Praktische Inbetriebnahme
  • Anpassung an individuelle Bedürfnisse

Sven Harms und Christian Hampel, Spezialisten vom deutschen Hersteller LANCOM Systems, informieren Sie über dieses Thema und zeigen ihnen in diesem Workshop die praktische Einrichtung und Inbetriebnahme. Natürlich können Sie die Referenten zu diesem Thema auch befragen.


Download:

 

© copyright @ Bachert Datentechnik GmbH 2017