Mittwoch 16. März 2011

Vormittags-/Nachmittagsseminar in Wetzlar

Flipchart adé - das interaktive Whiteboard kommt!

Logo: MedientechnikDas Ende der Kreidezeit ist eingeläutet: Das elektronische Whiteboard hält Einzug in die Klassenzimmer, Schulungscenter und Konferenzräume. Wie Sie diese revolutionäre Technik für sich nutzen können, wollen wir Ihnen in einem Seminar präsentieren.

Dass die modernen Tafeln bereits in Grundschulen montiert sind, lässt ahnen: Die Anwendung der Whiteboards ist kinderleicht. Dabei sind seine Nutzungsmöglichkeiten vielfältig. Sie können das Board zum Beispiel nicht nur als Tafel, sondern auch als Magnet- oder Leinwand einsetzen.

In unserem Workshop erfahren Sie "live", was interaktive Whiteboards leisten können. Legen Sie selbst Hand an die elektronische Tafel, und entdecken Sie ungeahnte Möglichkeiten der Präsentation. Schreiben Sie einfach mit einem kabellosen Stift. Entwickelte Tafelbilder können gespeichert und in einer nächsten Sitzung/Stunde wieder aufgerufen werden. Lassen Sie sich von unserer Begeisterung für diese neue Technologie und ihre Anwendungsmöglichkeiten anstecken.

Anwendungen und Möglichkeiten

  • Nutzung als Tafel, Whiteboard, Flipchart, Magnet- und Leinwand mit vollen Multimedia-Einsatzmöglichkeiten
  • Höchste Aufmerksamkeit bei Schulungsteilnehmern durch interaktive Inhalte
  • Automatische Protokollierung von Besprechungen und Konzeptentwürfen
  • Neue kreative Möglichkeiten entdecken

Grundlagen der interaktiven Technik

  • Interaktive Systeme - Technische Unterschiede und Rahmenbedingungen
  • Board, Projektor und Computer - Anforderungen und Integration in bestehende Betriebssysteme und Anwendungen
  • Zubehör und interaktive Software – Lieferumfang und Optionen

Andreas Wulf vom Generalimporteur für die Sahara Cleverboard Serie referiert über die Grundlagen und Möglichkeiten dieser Technik. Natürlich können Sie in der Pause und im Anschluss selbst unser großes interaktives Board ausprobieren.


Download:

 

© copyright @ Bachert Datentechnik GmbH 2017