Donnerstag 14. Mai 2009

Vormittagsseminar in Wetzlar

Generationswechsel im Wireless-LAN zum 802.11n Standard

Logo: NetzwerkUnsere Kommunikation wird zunehmend mobil, ob privat oder im Beruf. Wenn im Unternehmen flexibel und mobil gearbeitet werden soll, muss die richtige Infrastruktur bereitgestellt werden. Immer wichtiger werden Performance, Sicherheit und einfache Administration. Mit dem aktuellen Generationswechsel zum neuen schnellen N-Standard werden professionelle Anwender vor schwierige Entscheidungen gestellt, insbesondere dann, wenn flächendeckend mit WLAN-Switching gearbeitet werden soll.

Unser Seminar soll Ihnen als Planer, Entscheider oder Betreiber die neuesten Entwicklungen und Möglichkeiten in diesem Bereich aufzeigen.

Gegenüberstellung der aktuellen WLAN Standards 802.11g zu 802.11n

  • Definition von 802.11n
  • Was ist neu bei "n"
  • Vergleich "g" zu "n"
  • Wann macht "n" Sinn?

Controllerbasiertes WLAN

  • Vorstellung des LANCOM Controller Konzeptes
  • Macht ein Controller Sinn? Wenn ja, wann?
  • Praktische Inbetriebnahme eines Acces Points an einem WLC
  • Simulation eines Servicefalls/Ausfalls eines APs

Sven Harms und Christian Hampel, WLAN Spezialisten bei LANCOM Systems informieren Sie über die wichtigsten Rahmenbedingungen solcher drahtlose Netzwerke und demonstrieren auch den Einsatz des WLAN Controllers praktisch und live.
 


Download:

 

© copyright @ Bachert Datentechnik GmbH 2017